Chicken Curry

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Chicken Curry
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
506
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien506 kcal(24 %)
Protein45 g(46 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate56 g(37 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,8 g(23 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4 mg(33 %)
Vitamin K2,1 μg(4 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin25,8 mg(215 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure85 μg(28 %)
Pantothensäure2,1 mg(35 %)
Biotin9,4 μg(21 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C92 mg(97 %)
Kalium940 mg(24 %)
Calcium133 mg(13 %)
Magnesium108 mg(36 %)
Eisen2,7 mg(18 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink2,1 mg(26 %)
gesättigte Fettsäuren1,8 g
Harnsäure355 mg
Cholesterin93 mg
Zucker gesamt18 g
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Schalotten abziehen und fein würfeln. Den Ingwer schälen und fein hacken. Die Orangen mit einem scharfen Messer rundherum von der Schale befreien. Es soll keine weiße Haut mehr zu sehen sein. Zwischen den Häuten die Orangenfilets herausschneiden und den Saft vom übrigen Fruchtleisch auspressen.
2.
Die Hähnchenbrustfilets abwaschen, trocken tupfen und in mundgerechte Würfel schneiden.
3.
Das Öl erhitzen, die Schalotten und den Ingwer darin ca. 3 Minuten anbraten. Die Hähnchenstücke dazu geben und unter Rühren ca. 1-2 Minuten scharf anbraten. Mit dem Currypulver bestauben und mit dem Orangensaft ablöschen. Die Mandelmilch und die Brühe angießen und ca. 10 Minuten leise köcheln lassen. Die Mandelblättchen und die Orangenfilets dazu geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4.
Den Reis in Salzwasser gar kochen und zum Curry reichen.