Chicoree mit Champignons oder Steinpilzen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Chicoree mit Champignons oder Steinpilzen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
77
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien77 kcal(4 %)
Protein4 g(4 %)
Fett4 g(3 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,8 g(9 %)
Automatic
Vitamin A0,7 mg(88 %)
Vitamin D1,3 μg(7 %)
Vitamin E0,3 mg(3 %)
Vitamin K9 μg(15 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin4,4 mg(37 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure78 μg(26 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin16,3 μg(36 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C16 mg(17 %)
Kalium501 mg(13 %)
Calcium42 mg(4 %)
Magnesium27 mg(9 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren2,3 g
Harnsäure52 mg
Cholesterin9 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Chicorée
Zitronensaft
2-3 EL Butter
1 Schuss Rahm
1 Dose Pilze
1 TL Speisestärke
Salz, Pfeffer
Muskat
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
PilzChicoréeZitronensaftButterPfefferMuskat

Zubereitungsschritte

1.

Die gewaschenen und gereinigten Chicoreeblätter werden in Stücke geschnitten, in Salzwasser gekocht, mit Zitrone beträufelt und in Butter gegart.

2.

Man fügt Rahm und die Pilze hinzu, die mit dem Chicoree zusammen gedünstet werden. Die eingekochte Brühe wird etwas gebunden und fein abgeschmeckt.