Chicoréesalat

mit gebratener Aubergine
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Chicoréesalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
100 g
kleine Auberginen (0 kleine Auberginen)
2
sowohl rote als auch grüne Paprikaschote
4 EL
Saft von 1 Zitronen
1 Prise
1 EL
einige Petersilie
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
AubergineOlivenölZuckerSalzChicoréePaprikaschote

Zubereitungsschritte

1.

Aubergine abspülen, klein schneiden und mit etwas Salz mischen. Abgedeckt 15 Minuten beiseite stellen.

2.

Chicorée putzen, die Blätter vom harten Strunk lösen, abspülen, größere Blätter nach Belieben kleiner schneiden. Paprikaschote putzen, abspülen und in feine Streifen schneiden.

3.

Auberginen mit Küchenpapier trockentupfen. 2 EL Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Auberginen darin anbraten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.

4.

Zitronensaft mit Salz, Pfeffer, Zucker und dem restlichen Olivenöl verrühren. Die Chicoréeblätter, Auberginenwürfel und Paprikastreifen auf Tellern verteilen. Kapern und Petersilienblättchen darauf geben. Mit der Marinade beträufeln.