Chili mit Kidneybohnen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Chili mit Kidneybohnen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
254
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Portion)
Brennwert254 kcal(12 %)
Protein14 g(14 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate32 g(21 %)
Ballaststoffe13,9 g(46 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,9 mg(16 %)
Vitamin K13,3 μg(22 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin4,2 mg(35 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure89 μg(30 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin9,2 μg(20 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C32 mg(34 %)
Kalium998 mg(25 %)
Calcium77 mg(8 %)
Magnesium100 mg(33 %)
Eisen3,4 mg(23 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink1,9 mg(24 %)
gesättigte Fettsäuren1 g
Harnsäure133 mg
Cholesterin0 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TomateKidneybohneMaisOlivenölChilischoteSchalotte

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
400 g
Mais Dose
1
500 g
2
2
2 EL
250 ml
1 Prise
gemahlener Cumin
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Die Bohnen und den Mais über einem Sieb abbrausen und gut abtropfen lassen.
2.
Die Chili waschen, längs halbieren, entkernen und fein hacken. Die Tomaten brühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Die Schalotten und den Knoblauch abziehen, fein hacken und in einem Topf mit heißem Öl glasig schwitzen. Die Tomaten zugeben, die Brühe angießen, mit Salz, Cayennepfeffer und Kümmel würzen und bei mittlerer Hitze 15 Minuten köcheln lassen. Dann die Bohnen und den Mais untermischen, weitere 5 Minuten köcheln lassen, abschmecken und in Schälchen angerichtet servieren.