Chili-Tomatensauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Chili-Tomatensauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
127
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien127 kcal(6 %)
Protein3 g(3 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate10 g(7 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe3,7 g(12 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3 mg(25 %)
Vitamin K28,8 μg(48 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,9 mg(16 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure87 μg(29 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin10,6 μg(24 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C53 mg(56 %)
Kalium637 mg(16 %)
Calcium30 mg(3 %)
Magnesium31 mg(10 %)
Eisen0,9 mg(6 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren1,2 g
Harnsäure31 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt10 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1
2
1
3 EL
1 kg
reife Tomaten
2 EL

Zubereitungsschritte

1.
Die Chilischoten abbrausen und in feine Ringe schneiden. Den Knoblauch und die Zwiebel abziehen und fein würfeln. Die Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen, die Haut abziehen, halbieren, die Kerne herausschaben und das Fruchtfleisch würfeln.
2.
Das Olivenöl erhitzen, die Chiliringe, die Zwiebeln und den Knoblauch darin glasig braten. Die Tomaten hinzufügen und bei mittlerer Hitze im halb geöffneten Topf ca. 25 Minuten leicht köcheln lassen, bis die Sauce sämig eingedickt ist. Mit einem Stabmixer fein pürieren, mit Salz und Zucker würzig abschmecken.
3.
Zum Servieren in eine Schale füllen und den Schnittlauch darüber streuen.