Chiliplätzchen mit Salsa

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Chiliplätzchen mit Salsa
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
fertig in 53 min
Fertig
Kalorien:
379
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien379 kcal(18 %)
Protein11 g(11 %)
Fett30 g(26 %)
Kohlenhydrate16 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5 g(17 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E11,7 mg(98 %)
Vitamin K11,8 μg(20 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin3,3 mg(28 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure23 μg(8 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin1,2 μg(3 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C8 mg(8 %)
Kalium305 mg(8 %)
Calcium36 mg(4 %)
Magnesium88 mg(29 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren2,7 g
Harnsäure25 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Für die Plätzchen
2 Jalapeños
150 g Mandelkerne geschält
2 EL Zitronensaft
2 EL Hefeflocken
1 EL Miso-Paste weiß
75 g Mehl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Pflanzenöl zum Frittieren
1 Handvoll Sprossen

Zubereitungsschritte

1.
Für die Salsa die Paprikaschoten waschen, halbieren, putzen und schälen (am besten mit einem Sparschäler). Anschließend klein würfeln. Die Tomaten waschen, vierteln, die Kerne mit dem Stielansatz entfernen und die Tomaten in kleine Würfel schneiden. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Die Petersilie abbrausen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen und fein hacken. Alle vorbereiteten Zutaten in einer Schüssel mit dem Zitronensaft, Zucker und Öl vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
2.
Für die Plätzchen die Chilischoten waschen, halbieren, putzen und fein hacken. Die Mandeln mit dem Zitronensaft, den Hefeflocken, der Misopaste und etwas Wasser fein pürieren. Das Mehl und die Chili untermischen und nach Bedarf Wasser ergänzen bis die Masse gut formbar ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Öl in einer Fritteuse oder in einem Topf erhitzen (ca. 170°C). Von der Jalapeno-Masse mit einem Teelöffel Nocken abstechen und vorsichtig in das heiße Fett gleiten lassen. Rundherum 2-3 Minuten goldbraun frittieren. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen und mit der Salsa auf einer großen Platte anrichten. Mit abgebrausten Sprossen garniert servieren.