Chimichurry-Steak und Tomaten-Avocado-Salat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Chimichurry-Steak und Tomaten-Avocado-Salat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 18 min
Fertig

Zutaten

für
4
Für den Salat
500 g
2
1
2
1
Zitrone Saft
4 EL
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise
Für die Steaks
1 EL
4

Zubereitungsschritte

1.
Den Koriander und Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blätter fein hacken. Die Chili abwaschen, nach Belieben entkernen und klein würfeln. Die Schalotte und den Knoblauch schälen und beides fein würfeln. Das Lorbeerblatt in einem Mörser mit den Pfefferkörnern zerstoßen. Mit den Kräutern, Schalotte, Knoblauch, dem Essig und Öl gut verrühren und mit Zitronensaft und Salz abschmecken. Das Chimichurry mindestens 30 Minuten ziehen lassen.
2.
In der Zwischenzeit den Grill anheizen.
3.
Für den Salat die Tomaten waschen und halbieren. Die Lauchzwiebeln waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Den Koriander abbrausen, trocken schütteln und die Blätter hacken. Die Avocados vierteln, Stein und Schale entfernen und das Fruchtfleisch in Scheiben schneiden. Mit etwasa Zitronensaft beträufeln. Übrigen Zitronensaft mit dem Olivenöl, Salz, Pfeffer und Zucker in einer Schüssel verquirlen. Die Tomaten, Lauchzwiebeln und den Koriander untermischen. Avocados locker untermengen und abschmecken.
4.
Die Steaks abwaschen, trocken tupfen und mit Chimichurry einstreichen. Auf dem heißen Grill von jeder Seite ca. 4 Minuten (je nach Fleischdicke und gewünschten Gargrad auch länger oder kürzer) grillen.
5.
Dazu den Salat servieren.