Chocolatechip-Schnitten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Chocolatechip-Schnitten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 1 h 55 min
Fertig
Kalorien:
657
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien657 kcal(31 %)
Protein10 g(10 %)
Fett39 g(34 %)
Kohlenhydrate67 g(45 %)
zugesetzter Zucker31 g(124 %)
Ballaststoffe2,9 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1 μg(5 %)
Vitamin E3,9 mg(33 %)
Vitamin K5,2 μg(9 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,7 mg(23 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure30 μg(10 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin10,3 μg(23 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium349 mg(9 %)
Calcium53 mg(5 %)
Magnesium51 mg(17 %)
Eisen3,3 mg(22 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink1,3 mg(16 %)
gesättigte Fettsäuren20,1 g
Harnsäure17 mg
Cholesterin149 mg
Zucker gesamt32 g

Zutaten

für
10
Für den Mürbteig
250 g Mehl
125 g kalte Butter in kleinen Stücken
1 Prise Salz
2 EL Zucker
1 Ei
150 g Butter
150 g Zucker
1 EL Vanillezucker
3 Eier
150 g Mehl
75 g Speisestärke
1 TL Backpulver
100 g Zartbitterschokolade
100 g gehackte Walnusskerne
100 g Chocolate chip
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Alle Zutaten für den Mürbeteig mit den Händen rasch zu einem Teig verkneten, zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und ca. 30 Min. kühl stellen.
2.
Dann auf bemehlter Arbeitsfläche ausrollen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. Mehrmals mit einer Gabel einstechen und im vorgeheizte Backofen (200°) ca. 10 Min. vorbacken.
3.
Schokolade in kleine Stücke brechen, im Wasserbad schmelzen, abkühlen lassen. Butter schaumig schlagen, Zucker und Vanillezucker unterrühren. Eier trennen, Eigelb und flüssige Schokolade unterschlagen, Nüsse und Chocolatechips unterziehen. Eiweiß sehr steif schlagen. Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen, auf die Creme geben, Eiweiß darauf setzen, alles vorsichtig unterheben. Die Masse auf dem vorgebackenen Teig verteilen, grob verstreichen und im Backofen (200°) 30 Minuten backen. Warmen Kuchen in Quadrate schneiden.