Chorizo-Tapas

mit Honig
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Chorizo-Tapas
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
1
große Chorizo
3
1 EL
25 ml
Rotwein (nach Belieben)
25 ml
frisches Brot , zum Servieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RotweinHonigChorizoKnoblauchzehe

Zubereitungsschritte

1.

Die Chorizo in 1 cm dicke Scheiben schneiden und in eine vorgeheizte, beschichtete Pfanne geben. Die Wurstscheiben in einer Lage verteilen und bei großer Hitze braten, bis der intensiv gefärbte Saft austritt.

2.

Die Knoblauchzehen in die Pfanne geben und die Chorizoscheiben umdrehen. Sobald sie beginnen, sich bräunlich zu färben. Honig und Rotweinessig zugeben. Zur Abmilderung der Essigschärfe nach Belieben Rotwein angießen. Die Wurstscheiben ständig umrühren, damit die Sauce nicht anbrennt. Sobald die Sauce eindickt, die Pfanne vom Herd nehmen.

3.

Das Gericht noch warm mit frischem Brot servieren.

Schlagwörter