Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Chutney aus Mango

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Chutney aus Mango
Health Score:
Health Score
7,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 5 h 30 min
Fertig
Drucken

Zutaten

für
4
Gläser (à 250 ml)
6
grüne, harte Mangos
1 TL
150 ml
250 g
brauner Zucker
100 g
2
2 cm
frischer Ingwer
20 g
kandierter Ingwer
1
getrocknete Chilischote
1 Msp.
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MangoSalzZuckerSultanineKnoblauchzeheIngwer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.
Die Mangos schälen, das Fruchtfleisch vom Kern schneiden und mit dem Salz vermengen. 3-4 Stunden ziehen lassen.
2.
Den Essig mit 150 ml Wasser und dem Zucker aufkochen und köcheln bis sich der Zucker gelöst hat. Vom Feuer nehmen und abkühlen lassen.
3.
Die Sultaninen heiß waschen und grob hacken. Den Knoblauch und Ingwer schälen und beides fein hacken. Den Ingwer und die Chilischote ebenfalls fein hacken. Die abgetropften Mangostücke mit den Sultaninen, Knoblauch, Ingwer, Chili und Piment unter den Essig mengen und unter Rühren aufkochen lassen. Unter gelegentlichem Rühren ca. 1 Stunde leise dicklich einköcheln lassen.
4.
In vorbereitete Gläser füllen und gut verschlossen auskühlen lassen.

Video Tipps

Wie Sie eine Mango am besten schälen und halbieren
Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie frische Ingwerwurzel ganz einfach schälen
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar