Chutney aus Zwiebeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Chutney aus Zwiebeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
6,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 1 h 10 min
Fertig
Kalorien:
160
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Portion)
Brennwert160 kcal(8 %)
Protein2 g(2 %)
Fett5 g(4 %)
Kohlenhydrate16 g(11 %)
Ballaststoffe3,2 g(11 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,6 mg(30 %)
Vitamin K2,5 μg(4 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin1 mg(8 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure16 μg(5 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin5,7 μg(13 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C13 mg(14 %)
Kalium410 mg(10 %)
Calcium42 mg(4 %)
Magnesium23 mg(8 %)
Eisen1,1 mg(7 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren0,6 g
Harnsäure29 mg
Cholesterin0 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g
Zwetschgen oder rote Pflaumen
500 g
2 EL
1 EL
250 ml
75 ml
weißer Balsamessig
1 Msp.
1 Msp.
Pfeffer aus der Mühle
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Die Zwetschgen waschen, halbieren, entsteinen und in Spalten schneiden. Die Zwiebeln schälen, in feine Streifen schneiden und in heißem Öl 1-2 Minuten anschwitzen. Die Zwetschgen mit dem Honig, dem Rotwein, dem Essig sowie Nelken und Piment zufügen. Bei kleiner Hitze offen ca. 45 Minuten zu einem Chutney einköcheln lassen. Nach Bedarf etwas Wasser angießen und gelegentlich rühren.
2.
Mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken und nach Belieben in vorbereitete Gläser füllen und gut verschlossen kühl aufbewahren.