Chutney mit Pfirsich und Safran

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Chutney mit Pfirsich und Safran
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 5 min
Fertig
Kalorien:
581
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien581 kcal(28 %)
Protein3 g(3 %)
Fett0 g(0 %)
Kohlenhydrate138 g(92 %)
zugesetzter Zucker100 g(400 %)
Ballaststoffe5,5 g(18 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,4 mg(20 %)
Vitamin K5,7 μg(10 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,5 mg(21 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure11 μg(4 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin5,3 μg(12 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C24 mg(25 %)
Kalium704 mg(18 %)
Calcium41 mg(4 %)
Magnesium33 mg(11 %)
Eisen1,8 mg(12 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren0,1 g
Harnsäure78 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt136 g

Zutaten

für
3
Zutaten
2 cm
frischer Ingwer
2
700 g
frische, reife Pfirsiche
300 g
brauner Zucker
75 g
½ TL
200 ml
½ TL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
PfirsichZuckerRosinenIngwerSchalotteSafranfaden
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Ingwer schälen und fein reiben. Die Schalotten abziehen und fein hacken. Die Pfirsiche brühen, abschrecken, häuten, vierteln, von den Kernen befreien und quer in schmale Scheiben schneiden. Die Pfirsiche mit dem Zucker, Ingwer, Rosinen, Schalotten und den Safranfäden mischen und in einem Topf zum Kochen bringen. Bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten köcheln lassen, mit dem Essig ablöschen und weitere 30 Minuten bei kleiner Hitze simmern lassen.
2.
Das Chutney mit Chili abschmecken und in gut ausgespühlte Gläser geben. Fest verschließen und auskühlen lassen. Kühl und dunkel lagern.