Conchiglie mit Sauerkrautfüllung

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Conchiglie mit Sauerkrautfüllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
55 min
Zubereitung
Kalorien:
765
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien765 kcal(36 %)
Protein28 g(29 %)
Fett30 g(26 %)
Kohlenhydrate94 g(63 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,5 g(28 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E4,2 mg(35 %)
Vitamin K26,2 μg(44 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin8,2 mg(68 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure79 μg(26 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin4,8 μg(11 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C38 mg(40 %)
Kalium824 mg(21 %)
Calcium509 mg(51 %)
Magnesium106 mg(35 %)
Eisen2,8 mg(19 %)
Jod27 μg(14 %)
Zink3,8 mg(48 %)
gesättigte Fettsäuren14,8 g
Harnsäure103 mg
Cholesterin63 mg
Zucker gesamt15 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
2
2 EL
400 g
6 Scheiben
Ananas aus der Dose
4 EL
1 EL
40 g
250 ml
125 ml
125 ml
150 g
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Schalotten schälen, fein hacken, im Öl andünsten. Sauerkraut dazugeben und 15 Minuten andünsten. Nudeln in reichlich Salzwasser bißfest garen, abgießen, gut abtropfen lassen. Ananas würfeln, dazugeben, Creme fraiche, Salz und Pfeffer unterrühren. Muschelnudeln mit der Sauerkrautmasse füllen, in eine gefettete Auflaufform setzten.

2.

Butter schmelzen lassen, Mehl einrühren, mit Milch, Gemüsebrühe und Ananassaft ablöschen und unter Rühren einköcheln lassen, Käse darin schmelzen lassen. Übe die Nudeln geben, mit Salz und Pfeffer würzen. Im Backofen bei 220 Grad in ca. 10 Minuten überbacken.