0

Conchiglie mit Venusmuscheln und Mais

Conchiglie mit Venusmuscheln und Mais
0
Drucken
355
kcal
Brennwert
40 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
250 g mittelgroße Conchiglie
16 Venusmuscheln die Schalen unter fließendem Wasser saubergebürstet
20 g Butter
2 Frühlingszwiebeln schräg in dünne, ovale Ringe geschnitten
90 g frische Maiskörner
3 EL Mehl
15 cl fettarme Milch
1 EL Paprika rosenscharf
Jetzt kaufen!1 Msp. Cayennepfeffer
2 EL frisch geriebener Parmesan
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/6

In eine 2 l fassende Schüssel 4 EL Wasser gießen. Die Schüssel mit einem Deckel oder Folie abdecken und für 1 Minute bei hoher Stufe in das Mikrowellengerät stellen. Die Muscheln dazugeben, die Schüssel wieder abdecken und für etwa 2 Minuten bei hoher Stufe in das Mikrowellengerät setzen, bis sich die Muscheln etwas geöffnet haben. Muscheln, die eventuell noch geschlossen sind, wegwerfen. Das Wasser abgießen und wegschütten und die Muscheln abkühlen lassen.

Schritt 2/6

In eine andere 2 l fassende Schüssel 1,25 l heißes Wasser gießen. Die Schüssel abdecken und für etwa 7 Minuten bei hoher Stufe in das Mikrowellengerät stellen, bis das Wasser kocht. Dann 0,5 TL Salz und die Conchiglie in das Wasser geben. Die Nudeln zugedeckt bei hoher Stufe für 2 Minuten in das Mikrowellengerät setzen, dann umrühren. Bei mittlerer Stufe (50 Prozent Energie) noch einmal etwa 5 Minuten garen; die Nudeln sollten al dente sein. Gut abtropfen lassen und beiseite stellen.

Schritt 3/6

Die Butter in eine 1 l fassende Schüssel geben und bei hoher Stufe für 1 Minute in das Mikrowellengerät setzen. Frühlingszwiebeln und Mais hinzufügen und zugedeckt wiederum für 1 Minute bei hoher Stufe garen.

Schritt 4/6

Die Muscheln über der Schüssel aus den Schalen nehmen, um Saft aufzufangen. Nachdem sich der Sand aus den Muscheln am Boden der Schüssel abgesetzt hat, 125 ml der Muschelflüssigkeit abgießen und aufbewahren, den Rest wegschütten. Die Muscheln beiseite stellen.

Schritt 5/6

Das Mehl unter die Frühlingszwiebel-Mais-Mischung rühren. Nach und nach die Milch und den aufbewahrten Muschelsaft dazugießen und rühren, bis eine glatte Sauce entsteht. Paprika und Cayennepfeffer untermischen, die Schüssel abdecken und für 90 Sekunden bei hoher Stufe in das Mikrowellengerät setzen. Die Abdeckung entfernen, die Mischung umrühren, die Schüssel zugedeckt noch einmal für 90 Sekunden bei hoher Stufe in das Mikrowellengerät schieben.

Schritt 6/6

Nudeln und Muscheln in eine vorgewärmte Servierschüssel geben, die Sauce darübergießen und alles gut vermengen. Die Schüssel abdecken und für 1 Minute bei hoher Stufe in das Mikrowellengerät stellen. Dann das Gericht mit Käse bestreuen und sofort servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Severin SV 2447 Sous-Vide Garer (550 Watt, 6 L) edelstahl/schwar
VON AMAZON
Preis: 179,90 €
64,81 €
Läuft ab in:
SONGMICS Garderobenständer mit abnehmbaren Haken
VON AMAZON
33,99 €
Läuft ab in:
Collwood Weltkarte zum Rubbeln 82x60cm
VON AMAZON
17,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages