Couscous mit Meeresfrüchten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Couscous mit Meeresfrüchten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
6
Zutaten
300 Couscous
1 Döschen Safranpulver 1 g
1 Prise Nelkenpulver
1 Prise Zimt
Muskat
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 l Fischfond
300 g Fischfilet Portionsstücke z. B. Kabeljau, Barsch...
150 g Tintenfischring
150 g kleine Garnelen küchenfertig geschält
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Safranpulver in einigen EL Fond auflösen. Den Couscous-Grieß damit gut vermengen und die übrigen Gewürze untermischen.

2.

Die Fischstücke, Tintenfischringe und Garnelen untermengen. Fond in einem großen Topf aufkochen, die Couscous-Mischung in ein Sieb füllen und über den kochenden Fond hängen.

3.

Den Topf fest verschließen. Ca. 20 Min. im Dampf garen, dabei gelegentlich vorsichtig mit einer Gabel auflockern. (oder man stellt den Couscous in einem Couscous-Topf her)