Cracker mit Zwiebeln und Käse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Cracker mit Zwiebeln und Käse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 20 min
Fertig
Kalorien:
168
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien168 kcal(8 %)
Protein7 g(7 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate11 g(7 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe1,1 g(4 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E0,2 mg(2 %)
Vitamin K0,9 μg(2 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,9 mg(16 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure8 μg(3 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin1,6 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium78 mg(2 %)
Calcium187 mg(19 %)
Magnesium25 mg(8 %)
Eisen0,6 mg(4 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren5,4 g
Harnsäure10 mg
Cholesterin21 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
12
Zutaten
4 kleine rote Zwiebeln
30 g Butter
1 Schuss Portwein
1 EL Zucker
250 g Ziegenweichkäserolle
1 EL Honig
50 g schwarze Sesamsamen
12 Cracker

Zubereitungsschritte

1.
Die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. In zerlassener Butter in einer Pfanne unter wenden glasig andünsten. Mit dem Portwein ablöschen, den Zucker zugeben und karamellisieren lassen. Von der Hitze nehmen und abkühlen lassen.
2.
Die Käserolle dünn mit Honig bepinseln. Die schwarzen Sesamsamen auf einem flachen Teller streuen und die Rolle darin wälzen. Anschließend in Scheiben schneiden und jeweils auf einen Cracker als Unterlage setzen. Mit den karamellisierten Zwiebeln belegen und auf einer Platte angerichtet servieren.