Cranberry-Erdnuss-Cookies

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Cranberry-Erdnuss-Cookies
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
73
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien73 kcal(3 %)
Protein1 g(1 %)
Fett4 g(3 %)
Kohlenhydrate9 g(6 %)
zugesetzter Zucker4 g(16 %)
Ballaststoffe0,6 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E0,3 mg(3 %)
Vitamin K1,6 μg(3 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,6 mg(5 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure7 μg(2 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin1,4 μg(3 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium37 mg(1 %)
Calcium4 mg(0 %)
Magnesium6 mg(2 %)
Eisen0,2 mg(1 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren1,8 g
Harnsäure6 mg
Cholesterin12 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
40
Zutaten
40 g
getrocknete Cranberrys grob gehackt
60 g
Erdnusskern ungesalzen und grob gehackt
120 g
150 g
1
150 g
1 TL
½ TL
Zimt gemahlen
½ TL
Muskat gemahlen
1
unbehandelte Orange abgeriebene Schale
80 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZuckerButterHaferflockeErdnusskernCranberryEi

Zubereitungsschritte

1.

Butter mit Zucker cremig rühren. Ei gründlich unterrühren, dann Mehl, Backpulver, Gewürze und Orangenschale unterrühren. Zu einem geschmeidigen Teig verkneten und zum Schluss Haferflocken, Cranberries und Erdnüsse untermengen.

2.

Mit einem Teelöffel Häufchen abstechen, zu Kugeln formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Ofen bei 180°C Umluft ca. 15 Min. backen. Vom Blech nehmen und auskühlen lassen.