Cranberry-Hähnchen auf Salat aus Paprika und Rhabarber

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Cranberry-Hähnchen auf Salat aus Paprika und Rhabarber
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
456
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien456 kcal(22 %)
Protein54 g(55 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate25 g(17 %)
zugesetzter Zucker9 g(36 %)
Ballaststoffe6 g(20 %)
Automatic
Vitamin A0,7 mg(88 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E3,5 mg(29 %)
Vitamin K70,3 μg(117 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin32,4 mg(270 %)
Vitamin B₆1,3 mg(93 %)
Folsäure69 μg(23 %)
Pantothensäure2,1 mg(35 %)
Biotin8,9 μg(20 %)
Vitamin B₁₂1,2 μg(40 %)
Vitamin C76 mg(80 %)
Kalium1.125 mg(28 %)
Calcium259 mg(26 %)
Magnesium89 mg(30 %)
Eisen3,4 mg(23 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink3,4 mg(43 %)
gesättigte Fettsäuren5,1 g
Harnsäure390 mg
Cholesterin138 mg
Zucker gesamt23 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4
80 g
1 EL
1 EL
frisch gehackte Petersilie
Pfeffer aus der Mühle
4 Scheiben
Käse z. B. Gouda
400 g
1
1
1 Handvoll
1 TL
brauner Zucker
100 ml
1 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RhabarberKäseCranberrySpinatHonigZucker

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 180°C Unter- und Oberhitze vorheizen. Ein Backblech mit Öl bepinseln.
2.
Die Hähnchenbrüste waschen und trocken tupfen. Auf der Oberseite längs eine Tasche einschneiden. Die Cranberries waschen, abtropfen lassen und mit dem Honig und der Petersilie vermengen. In die Taschen füllen, salzen, pfeffern und jeweils mit einer Scheibe Käse belegen. Auf das Blech legen, mit etwas Öl beträufeln und im Ofen 15-20 Minuten goldbraun backen.
3.
Währenddessen den Rhabarber waschen, putzen und in 4-5 cm lange Stücke schneiden. Die Paprikaschote waschen, halbieren, putzen und in Streifen schneiden. Die Möhre schälen und in Scheiben schneiden. Den Spinat waschen, putzen und grob hacken. Den Rhabarber mit den Möhren und Paprika in 2 EL heißem Öl anbraten. Mit dem Zucker bestreuen, leicht karamellisieren lassen mit dem Fond ablöschen. Etwa 10 Minuten leise schmoren lassen, dann Spinat zufügen und mit Salz, Balsamico und Pfeffer abschmecken. Das Gemüse auf Tellern verteilen und darauf die Hähnchenbrüste legen.