0

Crema Catalana

Rezeptautor: EAT SMARTER
Crema Catalana
0
Drucken
30 min
Zubereitung
4 h 30 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
1
unbehandelte Orange
1
500 ml
4
sehr frische Eigelbe
1
sehr frisches Ei
70 g
1 EL
1 EL
4 EL
Außerdem
Karamelldekor zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Die Orange heiß abwaschen, abtrocknen und die Schale dünn abschneiden. Ca. 1/4 der Schale in sehr feine Streifen schneiden und den Rest sehr fein hacken. Die Orange beiseite legen und anderweitig verwenden.
Schritt 2/3
Die Vanilleschote aufschlitzen und das Mark herauskratzen. Die Vanilleschote und das Mark mit der Milch und 1 Prise Salz in einem Topf erhitzen. Die Eigelbe und das Ei in einer Metallschüssel mit dem Zucker auf dem heißen Wasserbad cremig schlagen. Das Mehl und die Speisestärke untermengen. Die Milch nach und nach unterrühren bis sie dickflüssig ist. Nicht kochen lassen!
Schritt 3/3
Die Creme dann über dem kalten Wasserbad kalt rühren, die Orangenschale untermischen. In 4 feuerfeste Förmchen füllen und mindestens 4 Stunden kühl stellen. Vor dem Servieren den Puderzucker auf der Creme verteilen und unter dem heißen Backofengrill ca. 5 Minuten erhitzen, bis er eine schöne Kruste bildet. Mit Karamelldekor garniert servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Walther MX-101-L Classicalbum das schicke Dicke, blau
VON AMAZON
18,00 €
Läuft ab in:
SodaStream 2260525 gasare Flasche (Pack von 3 x 1 Liter
VON AMAZON
17,16 €
Läuft ab in:
Premier Housewares Flexible Schneidebretter 5 Stück
VON AMAZON
8,70 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages