Crema catalana

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Crema catalana
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,2 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchZuckerZuckerVanilleschoteZimtstangeEi

Zutaten

für
4
Zutaten
500 ml
1
1 Stück
2
4
75 g
Für die Karamellschicht
100 g
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Milch mit ausgekratztem Vanillemark und Vanilleschote und Zimt aufkochen, vom Herd ziehen.
2.
Eier, Eigelb und Zucker mit dem Rührgerät zu einer hellen, cremigen Masse aufschlagen, dann die heiße Milch durch ein Sieb in die Eiercreme rühren, und über dem Wasserbad schlagen, bis die Creme dickflüssig wird.
3.
Vanillecreme in vier Portionsschälchen füllen, abkühlen lassen und mindestens 30 Min. in den Kühlschrank stellen.
4.
Den restlichen Zucker mit 125 ml Wasser köchelnd auflösen und zu einer Karamellsauce einkochen lassen, diese heiß über die Creme gießen und wieder in den Kühlschrank geben, damit die Karamellschicht fest wird.