Creme brulee mit Maracuja

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Creme brulee mit Maracuja
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,3 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 50 min
Zubereitung
Kalorien:
604
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien604 kcal(29 %)
Protein9 g(9 %)
Fett43 g(37 %)
Kohlenhydrate46 g(31 %)
zugesetzter Zucker40 g(160 %)
Ballaststoffe0 g(0 %)
Automatic
Vitamin A0,7 mg(88 %)
Vitamin D2,9 μg(15 %)
Vitamin E2,5 mg(21 %)
Vitamin K1,1 μg(2 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin2,4 mg(20 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure59 μg(20 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin21,4 μg(48 %)
Vitamin B₁₂1,2 μg(40 %)
Vitamin C3 mg(3 %)
Kalium232 mg(6 %)
Calcium171 mg(17 %)
Magnesium20 mg(7 %)
Eisen2,5 mg(17 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink1,7 mg(21 %)
gesättigte Fettsäuren22,7 g
Harnsäure4 mg
Cholesterin481 mg
Zucker gesamt46 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 ml
50 ml
150 ml
4 EL
5
1
1 Prise
4 EL

Zubereitungsschritte

1.
Sahne, Milch, Passionsfruchtsaft, Zucker, Eigelbe und Salz verrühren. Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herausschaben. Das Vanillemark und die leere Schote in die Flüssigkeit geben, umrühren.
2.
Mindestens 1,5 h in den Kühlschrank stellen und ziehen lassen.
3.
Dann Vanilleschote entfernen und die Flüssigkeit in herzförmige, feuerfeste Portionsschälchen gießen. Auf ein hohes Backblech oder in einen Bräter stellen. Kochendes Wasser dazu gießen, so dass die Schälchen gut zur Hälfte im Wasser stehen. Bei 100°C Umluft, ca. 1,5 h im Ofen stocken lassen.
4.
Schälchen herausnehmen und abkühlen lassen.
5.
Vor dem Servieren jeweils mit 1 EL braunem Zucker bestreuen, unter den Grillstäben des Backofens (oder mit einem Bunsenbrenner) karamellisieren und gleich servieren.