Crème Caramel

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Crème Caramel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,8 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
218
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien218 kcal(10 %)
Protein4,41 g(5 %)
Fett14,29 g(12 %)
Kohlenhydrate18,28 g(12 %)
zugesetzter Zucker15,62 g(62 %)
Ballaststoffe0 g(0 %)
Vitamin A186,68 mg(23.335 %)
Vitamin D1,05 μg(5 %)
Vitamin E1,66 mg(14 %)
Vitamin B₁0,03 mg(3 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin0,67 mg(6 %)
Vitamin B₆0,05 mg(4 %)
Folsäure20,77 μg(7 %)
Pantothensäure0,49 mg(8 %)
Biotin5,12 μg(11 %)
Vitamin B₁₂0,7 μg(23 %)
Vitamin C0,19 mg(0 %)
Kalium81,41 mg(2 %)
Calcium69,93 mg(7 %)
Magnesium6,23 mg(2 %)
Eisen0,32 mg(2 %)
Jod38,47 μg(19 %)
Zink0,46 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren7,74 g
Cholesterin183,23 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchSchlagsahneZuckerZuckerEiWasser

Zutaten

für
4
Zutaten
50 g
2
1
l
l
1 EL
1 EL
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Den Zucker mit dem Ei und den Eigelben zu einer dicklichen Creme verschlagen. Milch und Sahne aufkochen, und nach und nach unter Rühren in die Eimasse schlagen.

2.

Zucker mit Wasser in einem kleinen Topf köcheln lassen, bis der Zucker goldbraun ist. Sofort in vier Förmchen füllen und schwenken, bis ein Karamelfilm am Boden ist.

3.

Eiermilch durch ein Sieb gießen und in die Förmchen füllen. Die Fettpfanne des Backofens mit Wasser füllen, Förmchen hineinstellen und bei 190 Grad in 30 Minuten stocken lassen.

4.

Creme Caramel auskühlen lassen. Zum Servieren kurz in heißes Wasser tauchen und auf Teller stürzen.