Smarter Klassiker

Cremige Kartoffelsuppe mit Kräutern

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Cremige Kartoffelsuppe mit Kräutern

Cremige Kartoffelsuppe mit Kräutern - Lecker, würzig und kinderleicht zubereitet.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
218
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die Kartoffel liefert reichlich Kohlenhydrate in Form von Stärke, die vom Körper zur Energiegewinnung genutzt wird. Das gegarte Gemüse ist leicht verdaulich, weshalb die Suppe auch für Menschen mit einem empfindlichen Magen-Darm-Trakt geeignet ist. Die ätherischen Öle aus den Kräutern beruhigen zusätzlich den Bauch.

Die Suppe lässt sich auch mit übriggebliebenen Kartoffeln vom Vortag zubereiten und stellt somit eine tolle Möglichkeit zur Resteverwertung dar.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien218 kcal(10 %)
Protein5 g(5 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate21 g(14 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,4 g(15 %)
Automatic
Vitamin A0,8 mg(100 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,8 mg(15 %)
Vitamin K61,8 μg(103 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,9 mg(24 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure93 μg(31 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin4,1 μg(9 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C41 mg(43 %)
Kalium787 mg(20 %)
Calcium117 mg(12 %)
Magnesium40 mg(13 %)
Eisen1,9 mg(13 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren5,3 g
Harnsäure87 mg
Cholesterin22 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Zwiebeln
1 Stange Lauch (ca. 250 g)
2 Stangen Staudensellerie (ca. 100 g)
1 Möhre (ca. 100 g)
350 g Kartoffeln
2 EL Rapsöl
1 Lorbeerblatt
500 ml Gemüsebrühe
½ Bund Petersilie (ca 10 g)
½ Bund Basilikum (ca. 10 g)
20 ml Milch (3,5 % Fett)
100 g Crème fraîche
1 TL getrockneter Majoran
½ TL geriebene Muskatnuss
Salz
Pfeffer

Zubereitungsschritte

1.

Zwiebeln schälen und in feine Würfel schneiden. Gemüse putzen und waschen. Lauch und Staudensellerie in feine Streifen, Möhren in feine Scheiben schneiden. Kartoffeln schälen, waschen in feine Scheiben schneiden.

2.

Öl in einem großen Topf erhitzen und Zwiebeln darin bei mittlerer Hitze 2–3 Minuten glasig andünsten. Gemüse zufügen und 5 Minuten unter Rühren mitdünsten.

3.

Lorbeerblatt zugeben, mit Brühe angießen und aufkochen. Bei kleiner Hitze 15–20 Minuten köcheln lassen, bis das Gemüse gar ist.

4.
Inzwischen Kräuter waschen, trocken schütteln und Blättchen abzupfen. Einige zum Garnieren zur Seite legen, Rest fein hacken.
5.

Nach Ablauf der Garzeit Milch und Creme fraiche zugeben und Suppe fein pürieren. Kräuter, Majoran und Muskat unterrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und mit restlichen Kräuterblättchen garniert servieren.