Cremige Mandel-Nougat-Torte

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Cremige Mandel-Nougat-Torte
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
3,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 3 h 15 min
Fertig

Zutaten

für
1
Für den Mandelbiskuit
4
180 g
120 g
80 g
gemahlene, geschälte Mandelkerne
½ Päckchen
Für die Füllung und Garnitur
250 g
helles Nougat
500 g
weiche Butter
5 EL
Schokoraspel -flocken oder -röllchen
12
Schokoknusperberge (Fertigprodukt)
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterZuckerMehlMandelkernEi
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofen auf 180°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Die Eier trennen. Die Eiweiße steif schlagen, dabei nach und nach den Zucker einrieseln lassen. Die Eigelbe verquirlen und unterziehen. Das Mehl mit den Mandeln und dem Backpulver mischen und unterheben. Den Boden der Springform mit Backpapier auslegen, den Rand einfetten und mit Semmelbröseln ausstreuen.

2.

Den Teig hineinfüllen und im vorgeheizten Backofen 30-35 Minuten backen (Stäbchenprobe machen). Den fertigen Boden aus den Ofen nehmen, abkühlen lassen, vorsichtig mit einem dünnen Messer vom Rand der Springform lösen, auf ein Küchengitter stürzen und erkalten lassen.

3.

Vor dem Weiterverarbeiten mindestens 3 Stunden ruhen lassen. Das Nougat im Wasserbad schmelzen und wieder abkühlen lassen. Die Butter schaumig rühren und das Nougat unterrühren. Den Biskuit zweimal waagerecht durchschneiden, den untersten Boden dünn mit Johannisbeergelee bestreichen, etwa ein Drittel der Nougatcreme darauf verstreichen und mit einem Biskuitboden abdecken.

4.

Wieder zuerst Johannisbeergelee und dann Nougatcreme darauf streichen und das Ganze mit dem letzten Biskuitboden bedecken. Die Torte rundherum mit Nougatcreme bestreichen, mit den Schokospänen bestreuen und dünn mit Puderzucker bestauben. Die restliche Nougatcreme in einen Spritzbeutel mit Sternentülle füllen, 12 Tupfen aufspritzen und je einen Schokoknusperberg darauf platzieren. Gut gekühlt und in Stücke geschnitten servieren.