Cremige Sauerkrautsuppe

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Cremige Sauerkrautsuppe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
219
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien219 kcal(10 %)
Protein4 g(4 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate18 g(12 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe3,2 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,5 mg(4 %)
Vitamin K26,8 μg(45 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,1 mg(18 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure46 μg(15 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin0,9 μg(2 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C36 mg(38 %)
Kalium680 mg(17 %)
Calcium85 mg(9 %)
Magnesium35 mg(12 %)
Eisen1,6 mg(11 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren7,6 g
Harnsäure30 mg
Cholesterin34 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Schalotten
1 Knoblauchzehe
300 g mehligkochende Kartoffeln
1 EL Butter
400 g Sauerkraut Dose
125 ml trockener Weißwein
850 ml Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer aus der Mühle
120 g Crème fraîche
Zucker
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Schalotten und den Knoblauch abziehen und fein würfeln. Die Kartoffeln schälen, waschen und klein würfeln. In einem Topf die Butter erhitzen und Zwiebel, Knoblauch und Kartoffeln andünsten. Das abgetropfte Sauerkraut ergänzen, kurz mitdünsten und mit Weißwein ablöschen. Die Brühe zugeben, salzen, pfeffern und alles ca. 30 Minuten leise köcheln lassen.
2.
Etwa 1/3 des Sauerkrauts herausnehmen, abtropfen lasen und beiseite stellen. Die Suppe pürieren, nochmals aufkochen lassen und die Hälfte der Crème fraîche einrühren. Das Sauerkraut wieder zugeben, die Suppe mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken und auf Suppenschälchen verteilen. Mit der übrigen Créme fraîche garniert servieren. Dazu nach Belieben Bruschetta reichen.