Cremige Suppe mit Muscheln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Cremige Suppe mit Muscheln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig
Kalorien:
712
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien712 kcal(34 %)
Protein32 g(33 %)
Fett49 g(42 %)
Kohlenhydrate34 g(23 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,4 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D11 μg(55 %)
Vitamin E2,1 mg(18 %)
Vitamin K25,1 μg(42 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin11,5 mg(96 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure69 μg(23 %)
Pantothensäure2,1 mg(35 %)
Biotin10,2 μg(23 %)
Vitamin B₁₂4,9 μg(163 %)
Vitamin C34 mg(36 %)
Kalium1.428 mg(36 %)
Calcium398 mg(40 %)
Magnesium153 mg(51 %)
Eisen16,3 mg(109 %)
Jod261 μg(131 %)
Zink5,3 mg(66 %)
gesättigte Fettsäuren27,5 g
Harnsäure728 mg
Cholesterin400 mg
Zucker gesamt11 g

Zutaten

für
4
Zutaten
3 Schalotten
300 g mehligkochende Kartoffeln
3 Stangen Sellerie
4 Zweige glatte Petersilie
16 Jakobsmuscheln
2 EL Butter
80 g Frühstücksspeck gewürfelt
200 ml Fischfond
500 ml Milch
300 ml Schlagsahne
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Lorbeerblatt
1 Zitrone Abrieb
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Schalotten schälen und hacken. Die Kartoffeln schälen und würfeln. Den Sellerie waschen, putzen und klein schneiden. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blätter klein schneiden. Die Muscheln waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen und waagerecht halbieren.
2.
1 EL Butter in einem Topf erhitzen und den Bacon unter Rühren darin leicht gebräunt anbraten. Die Schalotten, die Hälfte der Muscheln, die Kartoffeln und den Sellerie hinzufügen. Unter Rühren ca. 2–3 Minuten braten. Mit Fischfond, Milch und Sahne ablöschen. Mit Salz, Pfeffer, Lorbeer und Zitronenabrieb würzen und bei niedriger Temperatur ca. 10 Minuten kochen, bis die Kartoffeln weich sind.
3.
Den Inhalt des Topfes mit einem Stabmixer pürieren. Die restliche Butter in einer Pfanne erhitzen und die übrigen Muscheln darin insgesamt ca. 1 Minute von beiden Seiten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
4.
Die gebratenen Muscheln und die Petersilie als Einlage in die pürierte Suppe geben, nochmals abschmecken und in Suppentassen servieren.