Cremige Topinambursuppe mit Gänseleberpastete

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Cremige Topinambursuppe mit Gänseleberpastete
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
100 g
100 g
mehligkochende Kartoffeln
2
2
2 EL
800 ml
150 g
bunter Pfeffer aus der Mühle
1 Prise
gemahlener Kümmel
1
100 g
1 EL
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Den Topinambur, den Sellerie, die Kartoffeln, Zwiebeln und den Knoblauch schälen. Alles grob würfeln und zusammen in heißer Butter farblos anschwitzen. Mit der Brühe ablöschen und zugedeckt ca. 25 Minuten leise köcheln lassen. Anschließend fein pürieren, die Crème fraîche zugeben, noch einmal aufkochen und mit Salz, Pfeffer, Kümmel und Essig abschmecken.
2.
Die Gänseleberpastete in Stücke schneiden, zur Suppe geben und mit dem Öl beträufeln. Mit frischem Pfeffer übermahlen servieren.

Video Tipps

Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie Knollensellerie richtig putzen, schälen und waschen
Wie Sie Knollensellerie effektiv in Würfel schneiden
Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen
Wie Sie eine Zwiebel ganz einfach in grobe Würfel schneiden
Wie Sie rohe Kartoffeln in gleichmäßige Würfel schneiden