0

Cremige Zwiebelsuppe mit Brotwürfeln

Cremige Zwiebelsuppe mit Brotwürfeln
0
Drucken
25 min
Zubereitung
1 h 15 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
800 g
4 EL
150 ml
trockener Weißwein
1
1 TL
3
3
750 ml
Fleischbrühe oder Gemüsebrühe
2 EL
150 ml
Pfeffer aus der Mühle
2 Scheiben
Kümmelsamen nach Geschmack
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4
Die Zwiebeln schälen, halbieren und in Streifen schneiden. In einem Topf in 1 EL Butter glasig anschwitzen. Mit dem Wein ablöschen. Das Lorbeerblatt, den Pfeffer, Piment und Wacholder in einen Gewürzsäckchen füllen, mit in den Topf geben und die Brühe angießen. Etwa 30 Minuten bei milder Hitze garen. Die Suppe anschließend durch ein feines Sieb passieren, etwa 1/4 der Zwiebeln als Einlage abnehmen. Die Suppe auffangen und das Gewürzsäckchen entfernen.
Schritt 2/4
2 EL Butter im Topf schmelzen lassen, das Mehl einrühren und die Suppe angießen. Die Sahne zugeben und unter gelegentlichem Rühren etwa 10 Minuten leise köcheln. Nach Bedarf noch etwas Brühe ergänzen. Die Zwiebeln in die Suppe geben und fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Schritt 3/4
Das Weißbrot würfeln und in der übrigen Butter in einer heißen Pfanne leicht goldbraun braten.
Schritt 4/4
Die Suppe auf Schälchen verteilen, mit den Croûtons und Kümmel bestreut servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 38% reduziert: Samsung Kühlgeräte und Mikrowellen
VON AMAZON
Preis: 149,00 €
95,00 €
Läuft ab in:
Bis zu 15% reduziert: Le Creuset Aluminium-Antihaft-Produkte
VON AMAZON
Preis: 84,95 €
54,76 €
Läuft ab in:
Bis zu 38% reduziert: Samsung Kühlgeräte und Mikrowellen
VON AMAZON
Preis: 239,00 €
175,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages