EAT SMARTER Abnehmkurs | Für kurze Zeit im Sommerangebot! Unser Onlinekurs für 69 Euro anstatt 99 Euro.
mehr

Crêpe mit Schokosoße und Banane

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Crêpe mit Schokosoße und Banane
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
499
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien499 kcal(24 %)
Protein11 g(11 %)
Fett27 g(23 %)
Kohlenhydrate51 g(34 %)
zugesetzter Zucker13 g(52 %)
Ballaststoffe4,2 g(14 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1 μg(5 %)
Vitamin E1,5 mg(13 %)
Vitamin K5,3 μg(9 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3 mg(25 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure32 μg(11 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin8,8 μg(20 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C3 mg(3 %)
Kalium589 mg(15 %)
Calcium125 mg(13 %)
Magnesium71 mg(24 %)
Eisen5 mg(33 %)
Jod15 μg(8 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren15,8 g
Harnsäure21 mg
Cholesterin117 mg
Zucker gesamt20 g

Zutaten

für
6
Für den Pfannkuchenteig
250 g Mehl
2 Eier
375 ml Milch
1 Prise Salz
Butterschmalz zum Ausbacken
Außerdem
150 g Zartbitterschokolade
150 ml Schlagsahne
1 Birne
1 EL Zitronensaft
1 EL Puderzucker
100 ml Weißwein

Zubereitungsschritte

1.
Das Mehl in eine Schüssel geben und mit etwas Milch glatt rühren, dann die Eier, das Salz und die restliche Milch unterrühren, bis ein geschmeidiger Teig entstanden ist. Den Teig mindestens 20 Min. quellen lassen, nochmals aufrühren. Etwas Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen, mit einem Schöpflöffel etwas Teig in die heiße Pfanne gießen, durch leichtes hin und her drehen der Pfanne den Teig gleichmäßig dünn in der Pfanne verteilen, etwas anbacken lassen (mittlere Hitze), den Pfannkuchen wenden, von der anderen Seite backen und auf einen Teller geben, im vorgeheizten Ofen bei 100°C warm halten. Nacheinander ebenso den restlichen Teig ausbacken ergibt ca. 20 dünne Pfannkuchen.
2.
Die Schokolade hacken. Die Sahne erhitzen und die Schokolade darin schmelzen.
3.
Die Birne schälen, halbieren, das Kernhaus entfernen und das Fruchtfleisch in Spalten schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln, mit Puderzucker bestauben, mit Wein und 100 ml Wasser übergießen und etwa 3 Minuten leise köcheln lassen, bis die Birne weich ist, aber noch etwas Biss hat. Abgießen und abtropfen lassen.
4.
Die Pfannkuchen auf Tellern anrichten, mit den Birnen und der Sauce anrichten.
Kooperationspartner
Live-Smarter-Blog
Die TK ist mit rund 10,3 Millionen Versicherten die größte Krankenkasse Deutschlands. Hier gehts zum Blog in Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse.
zum Blog
Kooperationspartner
Natürlich besser-Blog
Sie möchten gesund leben? In dem Natürlich besser-Blog von Reformhaus® und EAT SMARTER geben wir Ihnen einen Einblick in Themen rund um Gesundheit, Ernährung und Beauty.
zum Blog
Kooperationspartner
Stressfrei kochen mit FRoSTA
Gemeinsam mit FRoSTA stellen wir Ihnen in unseren Wochenplänen leckere Rezeptideen für morgens, mittags und abends vor – so einfach kann smarte Ernährung sein.
zur Partnerseite
Kooperationspartner
Das große Darm-Special
Erfahren Sie hier, wie wichtig der Darm für das Immunsystem ist, wie Sie die Darmbarriere stärken und was bei einer Reizdarmsymptomatik helfen kann.
zur Partnerseite