Crêperöllchen mit Räucherlachs

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Crêperöllchen mit Räucherlachs
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
214
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien214 kcal(10 %)
Protein13 g(13 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate15 g(10 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,6 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D1,6 μg(8 %)
Vitamin E1,1 mg(9 %)
Vitamin K2,1 μg(4 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin4,5 mg(38 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure31 μg(10 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin7,1 μg(16 %)
Vitamin B₁₂1,5 μg(50 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium238 mg(6 %)
Calcium95 mg(10 %)
Magnesium19 mg(6 %)
Eisen0,6 mg(4 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren5,6 g
Harnsäure9 mg
Cholesterin89 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
8
Teig
125 g Mehl
Salz
250 ml Milch
2 Eier (Größe M)
Butterschmalz zum Ausbacken
Füllung
200 g Joghurt
125 g Magerquark
1 TL geriebener Meerrettich
2 EL fein geschnittene Kräuter
Salz, Pfeffer
200 g Räucherlachs
Basilikum für die Garnitur
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchJoghurtRäucherlachsMagerquarkMeerrettichSalz

Zubereitungsschritte

1.

Mehl, eine Prise Salz, Milch und Eier verrühren. Den Teig 20 Minuten quellen lassen.

2.

Joghurt mit Quark, Meerrettich und Kräutern verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

3.

Teig durchrühren. Dünne Crêpes in wenig heißem Butterschmalz backen und auskühlen lassen. Die Crêpes mit Kräuterjoghurt bestreichen und mit Lachsscheiben belegen. Die Crêpes aufrollen. Crêpes in Frischhaltefolie wickeln und 30 Minuten kühl stellen.

4.

Die Cêpes in etwa 3 cm dicke Scheiben schneiden und mit Basilikum garniert anrichten.