0
Drucken
0

Crepes

Crepes
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Portion
3 ganze Eier (Größe M)
65 g Mehl
1 EL Zucker
abgeriebene Zitronenschale oder Vanille
1 Prise Salz
Milch (1,5 % Fett)
30 g zerlassene lauwarme Butter
Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das sind sehr dünne, in kleiner Pfanne gebackene Eierkuchen, die man entweder übereinandergelegt oder jeden gefülIt und zusammengerollt anrichtet. Man quirlt 3 Eier mit 65 g Mehl, 1 EL Zucker, etwas abgeriebener Zitronenschale oder Vanille, 1 Prise Salz und 1/4 I Milch gut durch, gibt 30 g zerlassene lauwarme Butter dazu und bäckt von dieser Masse messerrückendicke Crepes auf beiden Seiten hellbraun. Mit Zucker bestreuen, übereinander legen und warm zu Tisch geben. Oder jedes Crepe mit Johannisbeer- oder Himbeergelee oder mit Konfitüre füllen, zusammen rollen und mit Zucker bestreuen. Spezialitäten der feinen Küche sind Crepes susette und flambierte Crepes (siehe » Warme Süßspeisen«).

Top-Deals des Tages

Wenko 1180992500 Bügeltischbezug Universal Keramik Floral Rot - Hightech Hitzereflexion, Easy Glide, Universalgröße für S bis XXL, Baumwolle, Mehrfarbig
VON AMAZON
Preis: 19,99 €
16,11 €
Läuft ab in:
Messingdraht, Basteldraht, Draht, Messing, Floristendraht
VON AMAZON
3,86 €
Läuft ab in:
Silberdraht mit Kupferkern, 0,8 mm, 6 m
VON AMAZON
4,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages