Crêpes mit Äpfeln und Orangenmarmelade

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Crêpes mit Äpfeln und Orangenmarmelade
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 1 h 5 min
Fertig
Kalorien:
651
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien651 kcal(31 %)
Protein11 g(11 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate120 g(80 %)
zugesetzter Zucker18 g(72 %)
Ballaststoffe10,2 g(34 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1 μg(5 %)
Vitamin E2,9 mg(24 %)
Vitamin K27,6 μg(46 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3,7 mg(31 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure61 μg(20 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin31,2 μg(69 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C76 mg(80 %)
Kalium757 mg(19 %)
Calcium137 mg(14 %)
Magnesium43 mg(14 %)
Eisen1,9 mg(13 %)
Jod16 μg(8 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren6,4 g
Harnsäure81 mg
Cholesterin131 mg
Zucker gesamt93 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Für den Teig
2
250 ml
Milch 3,5%
125 g
1 EL
Butter zum Braten
Außerdem
1
Bio Orange
1 EL
1 EL
20 ml
8
kleine Äpfel
200 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchOrangenmarmeladeMehlZuckerButterEi

Zubereitungsschritte

1.
Die Eier, die Milch, das Mehl und den Zucker zu einem glatten Teig rühren; 20 Minuten quellen lassen.
2.
Die Orange waschen, halbieren und auspressen. Den Saft mit dem Zucker in einen Topf und zum Kochen bringen. Etwas einköcheln lassen. Die Butter und den Grand Marinier einrühren. Die Äpfel schälen, entkernen und in Spalten schneiden. Mit der Orangenmarmelade zugeben und nochmals kurz erwärmen.
3.
Für die Crepes etwas Butter in einer Pfanne erhitzen und aus dem Teig darin nacheinander 8 dünne Crepes ausbacken. Crepes mit der Fruchtmischung füllen, auf Tellern anrichten und servieren.