Crêpes mit Kirschen und Vanillecreme

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Crêpes mit Kirschen und Vanillecreme
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
3,7 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g Schattenmorelle
250 ml Kirschsaft
2 Päckchen Vanillezucker
roter Tortenguss
400 ml Milch
1 Päckchen Vanillesaucenpulver
2 EL Zucker
100 g Joghurt
Crepes
125 g Mehl
1 Prise Salz
2 EL Zucker
250 ml Milch
2 Eier (Größe M)
2 EL Butterschmalz
Ausserdem
30 g Pumpernickel
3-4 TL Kirschwasser
grüner Dekorzucker
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchMilchJoghurtZuckerButterschmalzPumpernickel

Zubereitungsschritte

1.

Schattenmorellen abspülen, entstielen und entsteinen. Kirschsaft mit Vanillinzucker und Tortengusspulver nach Anleitung zubereiten. Kirschen zugeben, 1 Minute köcheln und auskühlen lassen, dabei ab und zu umrühren.

2.

Milch mit Vanillesaucenpulver und Zucker nach Anleitung zubereiten. Joghurt unterrühren und ebenfalls auskühlen lassen.

3.

Für die Crêpes Mehl mit Salz, Zucker, Milch und Eiern verrühren. 15 Minuten ausquellen lassen. Aus dem Teig im heißen Butterschmalz dünne Crêpes backen. Auskühlen lassen.

4.

Pumpernickel fein zerbröseln und mit Kirschwasser beträufeln. Crêpes zu Vierteln zusammenfalten. Mit Kirschen und Vanillecreme auf Tellern anrichten. Mit Pumpernickel und grünem Dekorzucker bestreuen.