Crêpes-Röllchen mit Pfirsich

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Crêpes-Röllchen mit Pfirsich
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
482
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien482 kcal(23 %)
Protein10 g(10 %)
Fett22 g(19 %)
Kohlenhydrate60 g(40 %)
zugesetzter Zucker23 g(92 %)
Ballaststoffe3,2 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1,2 μg(6 %)
Vitamin E2,3 mg(19 %)
Vitamin K10,6 μg(18 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3,1 mg(26 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure41 μg(14 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin14,6 μg(32 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C11 mg(12 %)
Kalium445 mg(11 %)
Calcium144 mg(14 %)
Magnesium40 mg(13 %)
Eisen2,1 mg(14 %)
Jod16 μg(8 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren10,3 g
Harnsäure27 mg
Cholesterin176 mg
Zucker gesamt45 g

Zutaten

für
6
Für die Crepes
100 g
¼ l
2
40 g
1 Prise
4 EL
Butter zum Braten
Außerdem
200 g
1 Dose
Pfirsiche (Hälfte)
6 Kugeln
50 g
gehackte Pistazien
Minze um Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
PfirsichMilchButterPistazieZuckerEi

Zubereitungsschritte

1.

Die Zutaten für den Teig rasch verquirlen und 30 Minuten ruhen/quellen lassen. Portionsweise Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Crepes ausbacken.

2.

Noch warm mit Marmelade bestreichen, aufrollen und in dicke Scheiben schneiden. Pfirsichhälften abtropfen lassen, in einer großen Schale mit den Eiskugeln anrichten, Crepesröllchen darüber geben, mit Minzeblättchen garnieren und mit Pistazienkernen bestreuen.