Crostini mit Antipasti-Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Crostini mit Antipasti-Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
347
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien347 kcal(17 %)
Protein10 g(10 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate51 g(34 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe5,7 g(19 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,9 mg(41 %)
Vitamin K19,1 μg(32 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin3,6 mg(30 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure110 μg(37 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin5 μg(11 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C125 mg(132 %)
Kalium385 mg(10 %)
Calcium54 mg(5 %)
Magnesium39 mg(13 %)
Eisen1,8 mg(12 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren1,7 g
Harnsäure18 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Zutaten
16 Baguettescheiben
2 Paprikaschoten gelb und rot
2 Tomaten
Oliven
Olivenöl kalt gepresst
1 TL Zucker
Salz
Pfeffer frisch gemahlen

Zubereitungsschritte

1.
Die Paprikaschoten waschen, halbieren, entkernen und in nicht zu kleine Stücke schneiden. Die Tomaten waschen und vierteln.
2.
3 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, die Paprika hineingeben und zugedeckt bei mittlerer Hitze 8-10 Minuten schmoren. Immer wieder umrühren. Nach ca. 8 Minuten die Tomaten dazugeben und unterrühren und das Ganze noch einmal zudecken. Sollte die Paprika nicht weich genug sein, dann noch 2 Minuten weiterdünsten und eventuell 2-3 EL Wasser dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
3.
8 Oliven abtropfen lassen, entkernen und halbieren. Die Baguettescheiben grillen (unter dem Backofengrill) oder toasten, mit jeweils 1 TL Öl beträufeln und etwas salzen. 1-2 EL von der Paprika darauf geben, dann mit einer halben Olive garniert servieren. Nach Belieben auch mit einem Basilikumblatt. Dazu passt ein gutes Gals Rotwein.