Crumble mit Pflaumen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Crumble mit Pflaumen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
580
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien580 kcal(28 %)
Protein8 g(8 %)
Fett33 g(28 %)
Kohlenhydrate63 g(42 %)
zugesetzter Zucker25 g(100 %)
Ballaststoffe4,4 g(15 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E5,1 mg(43 %)
Vitamin K11,8 μg(20 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,4 mg(20 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure14 μg(5 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin0,6 μg(1 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C7 mg(7 %)
Kalium370 mg(9 %)
Calcium43 mg(4 %)
Magnesium42 mg(14 %)
Eisen1,1 mg(7 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren17,8 g
Harnsäure48 mg
Cholesterin72 mg
Zucker gesamt36 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
100 g
2 TL
100 g
50 g
gemahlene Mandelkerne
125 g
Außerdem
4 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
PflaumeButterZuckerCrème fraîcheMandelkernZimt
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Pflaumen waschen, halbieren, entsteinen und bei Bedarf kleiner schneiden. Die Pflaumen dicht nebeneinander in eine gefettete Auflaufform setzen und mit 1 1/2 TL Zimt und 2 EL Zucker bestreuen.
2.
Die Butter zerlassen. Mandeln, Mehl, restlichen Zucker und restlichen Zimt in eine Schüssel geben und vermischen. Die flüssige Butter hinzufügen und alles zu Streuseln verkneten. Die Streusel über den Pflaumen verteilen.
3.
Im vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten backen.
4.
Zum Servieren Creme fraiche aufgeben und nach Belieben mit Zimtstangen und Minzeblättchen garnieren.
 
Das Rezept hört sich super an. Wird es denn warm oder kalt gegessen?
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Am besten lauwarm, schmeckt aber auch kalt.