Crumble mit Rhabarber

4.5
Durchschnitt: 4.5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Crumble mit Rhabarber
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
556
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien556 kcal(26 %)
Protein7 g(7 %)
Fett33 g(28 %)
Kohlenhydrate56 g(37 %)
zugesetzter Zucker30 g(120 %)
Ballaststoffe5,4 g(18 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E5,1 mg(43 %)
Vitamin K14,7 μg(25 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,3 mg(19 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure28 μg(9 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin14,1 μg(31 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C10 mg(11 %)
Kalium478 mg(12 %)
Calcium102 mg(10 %)
Magnesium44 mg(15 %)
Eisen1,5 mg(10 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren14,8 g
Harnsäure27 mg
Cholesterin108 mg
Zucker gesamt32 g

Zutaten

für
6
Zutaten
200 g Mehl
100 g gehackte Haselnüsse
150 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
1 Eigelb
150 g weiche Butter
600 g Rhabarber
1 EL Hagelzucker
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RhabarberZuckerButterHaselnussVanillezucker

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 180°C vorheizen.
2.
Das Mehl mit den Haselnüsse, 125 g Zucker und dem Vanillezucker mischen. Das Eigelb und die Butter mit den Händen durchkneten, so dass Streusel entstehen.
3.
2/3 der Streusel in eine gefettete Auflaufform geben und als Boden fest drücken. Anschließend kühl stellen. Den Rhabarber waschen, putzen, schälen, in kleine Stücke schneiden und mit dem übrigem Zucker bestreuen. Den Rhabarber auf den Streuselboden geben. Den Hagelzucker darüber streuen. Die restlichen Streusel sehr fein reiben und darauf verteilen. Im Backofen bei 180°C Umluft ca. 30 Minuten backen.