Crumble mit Rhabarber und Brombeeren

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Crumble mit Rhabarber und Brombeeren
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
669
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic
Brennwert669 kcal(32 %)
Protein5 g(5 %)
Fett32 g(28 %)
Kohlenhydrate88 g(59 %)
Ballaststoffe6,6 g(22 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E1,4 mg(12 %)
Vitamin K16,4 μg(27 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,9 mg(16 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure25 μg(8 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin2,2 μg(5 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C21 mg(22 %)
Kalium527 mg(13 %)
Calcium112 mg(11 %)
Magnesium35 mg(12 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren20,3 g
Harnsäure39 mg
Cholesterin83 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RhabarberZuckerBrombeereButterIngwerZimt

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
200 g
225 g
2 Msp.
Zimt gemehlen
1 Prise
Nelke gemahlen
1 Prise
Ingwer gemahlen
150 g
150 g
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Den Rhabarber waschen, putzen und dabei auch die Außenhaut abziehen. Das Fruchtfleisch in kleine Stücke zerschneiden. Die Brombeeren waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Rhabarber und Brombeeren mit 50 g Zucker vermischen und in 4 Portions-Auflaufförmchen verteilen.
2.
Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen. Den restlichen Zucker, Gewürze und Mehl vermischen. Die Butter in kleinen Stücken darüber verteilen und zwischen den Fingern zu Streuseln verreiben. Die Förmchen mit den Streuseln auffüllen und im vorgeheizten Backofen 30–35 Minuten goldbraun backen. Warm oder kalt servieren.
Zubereitungstipps im Video