Cupcake mit Toffee

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Cupcake mit Toffee
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 1 h 10 min
Fertig
Kalorien:
556
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien556 kcal(26 %)
Protein6 g(6 %)
Fett34 g(29 %)
Kohlenhydrate56 g(37 %)
zugesetzter Zucker43 g(172 %)
Ballaststoffe1,6 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1 μg(5 %)
Vitamin E3,1 mg(26 %)
Vitamin K2,2 μg(4 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin1,7 mg(14 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure15 μg(5 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin4,4 μg(10 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium213 mg(5 %)
Calcium69 mg(7 %)
Magnesium35 mg(12 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren18,8 g
Harnsäure9 mg
Cholesterin113 mg
Zucker gesamt47 g

Zutaten

für
12
Für den Teig
150 g Butter
150 g brauner Zucker
2 Eier
150 g Mehl
2 TL Backpulver
100 g gemahlene Mandelkerne
1 EL Kakaopulver
150 ml Milch
Für die Creme
120 g Zucker
400 ml Schlagsahne
Für die Karamellsauce
250 g Zucker
50 g Butter
150 ml Schlagsahne
Außerdem
12 Rosinen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchlagsahneZuckerButterZuckerMilchSchlagsahne
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Mulden eines Muffinblechs mit Papierförmchen auskleiden.
2.
Die Butter mit dem Zucker cremig schlagen und die Eier nach und nach unterrühren. Das Mehl mit dem Backpulver, den Mandeln und dem Kakao mischen und mit der Milch abwechselnd unter die Eier-Butter-Masse mischen.
3.
Den Teig in die vorbereiteten Förmchen füllen und im vorgeheizten Ofen ca. 25 Minuten backen.
4.
Zwischenzeitlich für die Creme den Zucker mit 4 EL Wasser in einem Topf erhitzen und karamellsieren lassen. Die Sahne zugießen und kurz köcheln lassen. Dann in eine Schüssel gießen und auskühlen lassen.
5.
Für die Karamellsauce den Zucker mit 2 EL Wasser in einem Topf schmelzen und karamellsieren lassen. Die Butter und Sahne zugeben und 4-5 Minuten köcheln lassen. Dann in eine Kanne füllen und erkalten lassen.
6.
Die fertig gebackenen Cupcakes aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen, aus den Förmchen lösen und erkalten lassen.
7.
Die Karamellsahne steif schlagen, bis sich Spitzen ziehen und auf den Cupcakes verteilen. Mit der Karamellsauce beträufeln und mit einer Rosine garniert servieren.
Schlagwörter