Cupcakes als Adventskalender

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Cupcakes als Adventskalender
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
122
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien122 kcal(6 %)
Protein2 g(2 %)
Fett5 g(4 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
zugesetzter Zucker13 g(52 %)
Ballaststoffe0,3 g(1 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E0,3 mg(3 %)
Vitamin K1 μg(2 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,4 mg(3 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure6 μg(2 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin1,9 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium41 mg(1 %)
Calcium7 mg(1 %)
Magnesium5 mg(2 %)
Eisen0,4 mg(3 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren3,1 g
Harnsäure3 mg
Cholesterin39 mg
Zucker gesamt13 g

Zutaten

für
24
Für den Teig
125 g
125 g
3
½
unbehandelte Zitrone Saft und Abrieb
140 g
½ TL
Außerdem
125 g
1 EL
30 g
rote und gelbe Lebensmittelfarbe

Zubereitungsschritte

1.

Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. Die Mulden eines Mini-Muffinbackblechs mit Papierförmchen auslegen. Die Butter mit dem Zucker schaumig schlagen. Die Eier mit dem Zitronensaft verquirlen und zusammen mit dem Mehl und dem Backpulver unter die Buttermasse mengen.

2.

Gut verrühren und in die Förmchen füllen. Im Ofen 15-20 Minuten goldbraun backen. Aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen. Den Puderzucker mit dem Zitronensaft zu einem dickflüssigen Guss verrühren und 23 Cupcakes damit bestreichen.

3.

Das übrige Törtchen mit geschmolzener Kuvertüre verzieren und ebenfalls trocknen lassen. Mit verschiedenen Lebensmittelfarben Zahlen von 1-24 auf die Cupecakes schreiben, mit Zuckerperlen bestreuen und als Adventskalender verwenden.