Cupcakes mit Vanille-Butter-Creme

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Cupcakes mit Vanille-Butter-Creme
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
3,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
fertig in 2 h 10 min
Fertig
Kalorien:
213
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien213 kcal(10 %)
Protein3 g(3 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
zugesetzter Zucker17 g(68 %)
Ballaststoffe1,6 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E3,8 mg(32 %)
Vitamin K0,6 μg(1 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin1 mg(8 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure6 μg(2 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin0 μg(0 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium97 mg(2 %)
Calcium13 mg(1 %)
Magnesium31 mg(10 %)
Eisen0,5 mg(3 %)
Jod0 μg(0 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren5,1 g
Harnsäure6 mg
Cholesterin18 mg
Zucker gesamt17 g

Zutaten

für
12
Zum Verzieren
200 g Marzipanrohmasse
100 g Puderzucker
bunte Lebensmittelfarbe
bunte Zuckerschrift nach Belieben
Für das Vanilletopping
100 g Butter
Für die Cupcakes
40 g gemahlene Mandelkerne geschält
½ TL Backpulver
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MarzipanrohmasseButterMandelkernZuckerschrift

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. Die Mulden eines Cupcake- oder Muffinbackblechs mit Papierförmchen auslegen.
2.
Die Butter mit dem Zucker schaumig schlagen. Die Eier mit dem Zitronensaft und -abrieb verquirlen und zusammen mit dem Mehl, den Mandeln und dem Backpulver unter die Masse mengen. Gut verrühren und in die Förmchen füllen. Im Ofen ca. 25 Minuten goldbraun backen. Aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen.
3.
Für die Creme den Vanillepudding mit der Milch und dem Zucker nach Packungsanleitung zubereiten. Anschließend vom Herd ziehen, mit Frischhaltefolie abdecken und abkühlen lassen. Das Sahnesteif unterrühren. Die Butter schaumig rühren. Den Pudding nach und nach unter die Butter rühren und für ca. 45 Minuten in den Kühlschrank stellen. Anschließend in einen Spritzbeutel mit gezackter Tülle füllen und einige Cupcakes damit verzieren.
4.
Zum Dekorieren das Marzipan mit Puderzucker gut verkneten, in Portionen teilen nach Belieben mit Speisefarbe färben. Auf mit Puderzucker bestaubter Arbeitsfläche ausrollen und ausstechen sowie Motive (z. B. Päckchen oder Blüten) formen. Dekorativ auf die übrigen Cupcakes setzen und nach Belieben mit restlicher Creme und Zuckerschrift verzieren bzw. beschriften.