Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Cupcakes zu Weihnachten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Cupcakes zu Weihnachten
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
45 min
Zubereitung
fertig in 1 h 15 min
Fertig
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 12 Stück
Für die Cup-Cakes
100 g
2
120 g
80 ml
150 g
50 ml
½
Orange unbehandelt
25 g
Schokolade zartbitter
½ TL
300 g
1 P.
1 EL
Für den Belag
200 ml
70 g
weiße Schokolade
1 Prise
Für die Garnitur
120 g
40 g
1 TL
1 Prise
80 g
2 EL
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/10

Den Backofen auf 180 °C (Umluft) vorheizen. Ein Muffinblech ausfetten und mit Mehl ausstreuen oder mit Papierbackförmchen auslegen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.

Schritt 2/10

Für den Belag die Schlagsahne erwärmen, die weiße Schokolade darin schmelzen, würzen, abkühlen und kühl stellen.

Schritt 3/10

Für die Garnitur das Mehl mit Zucker, Vanillezucker und Salz mischen, die Butter unterhacken und alles rasch zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig kühlen.

Schritt 4/10

Für die Cup-Cakes die Haselnüsse ohne Fett in einer Pfanne anrösten, abkühlen, beiseite stellen.

Schritt 5/10

Die Eier mit dem Zucker schaumig rühren. Dann Öl, Schmand und Orangensaft unterrühren. Die Schale der unbehandelten Orange abreiben, die Frucht in kleine Würfel schneiden. Die Schokolade ebenfalls fein hacken. Alles mit dem Lebkuchengewürz unter die Schaummasse rühren.

Schritt 6/10

Das Mehl mit dem Backpulver mischen, die Haselnüsse fein mahlen und alles zusammen unter die Masse arbeiten.

Schritt 7/10

Die Förmchen bzw. das Blech bis 1 cm unter den Rand mit Teig füllen. Jeweils mittig etwas Zimt-Zucker auf die Muffins streuen und in ca. 25 Minuten goldbraun backen lassen. Die Kuchen etwas in der Form abkühlen, dann auf einem Kuchengitter ganz auskühlen lassen.

Schritt 8/10

Aus dem Teig für die Garnitur 24 Sterne ausstechen, auf das Backblech legen, in ca. 7 Minuten goldgelb backen, abkühlen lassen.

Schritt 9/10

Für den Belag die Schokoladensahne schnittfest aufschlagen, in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und auf die Cupcakes spritzen.

Schritt 10/10

Die Himbeerkonfitüre erhitzen und die Sternplätzchen damit zusammensetzen. Je ein Sternplätzchen auf die Sahnecreme platzieren. Die Cup-Cakes gut mit Puderzucker bestreuen.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Espressokocher, Kaffeekocher, Godmorn Stovetop Espresso Maker, Moka Pot: Klassischer Cafe Maker aus 430 Edelstahl, für Induktions-Herde geeignet (Espresso-Kocher)
VON AMAZON
16,99 €
Läuft ab in:
HOMQUEN Küchenutensilien aus Edelstahl-5 Kochutensilien, Antihaft-Küchenutensilien aus Holz, Nylon Beste Küchenhelfer Küchenutensilien für Geschenk (Schwarz/Kupfer/Gold/Regenbogen)
VON AMAZON
27,19 €
Läuft ab in:
cutter bags de
VON AMAZON
17,84 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages