0
Drucken
0

Curry-Rindfleisch

Curry-Rindfleisch
35 min
Zubereitung
2 h 35 min
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Fleisch in große Würfel schneiden, dabei Sehnen und FettsteIlen entfernen. Zwiebeln schälen und fein hacken. Knoblauch schälen und durchpressen. Ingwer schälen, fein reiben und mit dem Knoblauch mischen.

Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie frische Ingwerwurzel ganz einfach schälen
2

Fleischwülfel mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. In einem Schmortopf in heißer Bratbutter in 4 Portionen sehr heiß anbraten. Herausnehmen.

3

Nochmals etwas Bratbutter zum Bratensatz geben und darin die Zwiebeln sowie die Knoblauch-Ingwer-Mischung andünsten. Tomatenpüree, Garam Masala sowie Kurkuma beifügen und kurz mitrösten. Fleisch wieder beifügen und alles gut mischen. Bouillon dazugießen und das Fleisch zugedeckt 2 Stunden weich schmoren.

4

Unmittelbar vor dem Servieren das Fleisch nochmals gut aufkochen. Crème fraîche mit etwas heißer Sauce verrühren und daruntermischen. Curry mit Salz, Pfeffer sowie Sojasauce abschmecken.

Top-Deals des Tages

Aicok Dampfglätter | 1500W Leistung | Schnell Aufheizender Garment Steamer | Bügeleisen mit Vertikalem Ständer | 2L Großes Fassungsvermögen | Dampfbügeleisen mit Stoffbürste | Kleiderbügel & herausziehbarem Rohr für Haushalt
VON AMAZON
74,79 €
Läuft ab in:
AIRY base - Das Mineralsubstrat für Luftreiniger AIRY box & pot
VON AMAZON
10,96 €
Läuft ab in:
Thunderdog Schatzkiste - diverse Holztruhe, Schatztruhe, verschiedene Größen, mit und ohne Schloss, Truhe zum diverse Anlässe Kolonialstil
VON AMAZON
19,50 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages