Curry-Schweinefleisch mit Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Curry-Schweinefleisch mit Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
730
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien730 kcal(35 %)
Protein39 g(40 %)
Fett54 g(47 %)
Kohlenhydrate24 g(16 %)
zugesetzter Zucker20 g(80 %)
Ballaststoffe5,1 g(17 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E8,8 mg(73 %)
Vitamin K17 μg(28 %)
Vitamin B₁2 mg(200 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin17,2 mg(143 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure91 μg(30 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin13,7 μg(30 %)
Vitamin B₁₂1,2 μg(40 %)
Vitamin C119 mg(125 %)
Kalium1.058 mg(26 %)
Calcium57 mg(6 %)
Magnesium65 mg(22 %)
Eisen5 mg(33 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink7,3 mg(91 %)
gesättigte Fettsäuren15,9 g
Harnsäure344 mg
Cholesterin140 mg
Zucker gesamt23 g

Zutaten

für
2
Zutaten
400 g
3 EL
½ TL
Pfeffer aus der Mühle
540 ml
½
½
4 EL
2 EL
gelbe Currypaste (Asialaden)
2 EL

Zubereitungsschritte

1.
1 EL Austernsauce und Pfeffer mischen. Das Fleisch in ca. 1 cm breite und 4 cm lange dünne Streifen schneiden und mit der Austern-Pfeffer-Sauce ca. 15 Min. marinieren.
2.
Bambussprossen abgiessen, kalt abspülen und in feine Streifen schneiden.
3.
Paprika waschen, putzen, entkernen und in feine Streifen schneiden.
4.
Das Fleisch in heissem Öl in einem Wok oder einer Pfanne ca. 2 Min. scharf anbraten, Currypaste zugeben, kurz mitschwitzen lassen, dann Bambussprossen, Paprika und restliche Austernsauce mit Zucker und etwas Wasser zugeben. Alles bei starker Hitze ca. 2 Min. weiterdünsten und ständig rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.