Smarter Klassiker

Dänische Smörebröd

3 verschiedene Brote
3
Durchschnitt: 3 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Dänische Smörebröd
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
580
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die verschiedenen Vollkornbrote für die drei dänischen Smörebröd-Varianten sind reich an Ballaststoffen, welche die Verdauung fördern und für eine langanhaltende Sättigung sorgen. Durch den Käse und den Magerquark kommt noch eine ordentliche Portion Eiweiß ins Spiel – super für die Muskeln, aber auch wichtig als Baustoff im gesamten Körper.

Beim Belag sind Ihnen für das Smörebröd keine Grenzen gesetzt! Ganz besonders gut schmecken auch frische Krabben mit etwas Zitrone und Dill auf den Broten.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien580 kcal(28 %)
Protein30 g(31 %)
Fett27 g(23 %)
Kohlenhydrate53 g(35 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe10,9 g(36 %)
Kalorien580 kcal(28 %)
Protein30 g(31 %)
Fett27 g(23 %)
Kohlenhydrate53 g(35 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe10,9 g(36 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,7 μg(4 %)
Vitamin E1,7 mg(14 %)
Vitamin K15,3 μg(26 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin7 mg(58 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure58 μg(19 %)
Pantothensäure2 mg(33 %)
Biotin11,3 μg(25 %)
Vitamin B₁₂1,4 μg(47 %)
Vitamin C12 mg(13 %)
Kalium633 mg(16 %)
Calcium488 mg(49 %)
Magnesium108 mg(36 %)
Eisen3,8 mg(25 %)
Jod21 μg(11 %)
Zink4,8 mg(60 %)
gesättigte Fettsäuren15,9 g
Harnsäure80 mg
Cholesterin64 mg

Zutaten

für
2
Smörebröd
2 Scheiben Knäckebrot
2 TL Butter
60 g Edelpilzkäse
50 g Gewürzgurke (2 Gurken)
1 TL Crème fraîche
½ TL Senf
1 Zweig Petersilie
Smörebröd
2 Scheiben Vollkornbrot
2 TL Butter
60 g dänischer Käse in Scheiben (45% Fett i. Tr.)
2 Radieschen
50 g frische Ananas
1 Stiel Petersilie
Smöreböd
2 Scheiben Roggen-Vollkornbrot
100 g Magerquark
Paprikapulver
Salz
Pfeffer
2 grüne mit Paprika gefüllte Oliven
Zubereitung

Küchengeräte

2 Teller, 1 Buttermesser, 1 Messer, 1 Arbeitsbrett

Zubereitungsschritte

1.

Für Smörebröd »Lars Hendrik« das Knäckebrot mit Butter bestreichen und mit Edelpilzkäse belegen. Gurken längs fast bis zum Ende 4-bis 5mal einschneiden und wie einen Fächer auf den Käse legen. Mit Crème fraîche, Senf und Petersilie verzieren.

2.

Für Smörebröd »Andersen« Brot mit Butter bestreichen und mit Käse belegen. Radieschen in der Mitte quer im Zickzack einschneiden, sodass zwei Hälften in Röschenform entstehen. Die Brote mit den Radieschen, einem Stückchen Ananas und Petersilie garnieren.

3.

Für Smörebröd »Anna« Brot mit Magerquark bestreichen. Diesen mit Paprika, Salz und Pfeffer würzen. Die Oliven halbieren und auf die Brote legen.