Dal mit Gemüse, Kokos und Fladenbrot

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Dal mit Gemüse, Kokos und Fladenbrot
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g gelbe Linsen
4 EL Ghee
1 TL Kurkumapulver
1 Msp. Chilipulver
½ TL Kreuzkümmel gemahlen
1 TL Garam Masala
Salz
500 g gemischtes Gemüse nach Belieben (grüne Bohnen, Blumenkohl, Aubergine, Zucchini... )
4 frische Lorbeerblätter
1 TL Senfsamen
Kokosflocken zum Bestreuen
indisches Fladenbrot
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
LinseGheeKurkumapulverChilipulverKreuzkümmelSalz

Zubereitungsschritte

1.
Die Linsen in eine Schüssel geben und gründlich waschen, bis das Wasser klar bleibt, Linsen auf einem Sieb abtropfen lassen.
2.
2 EL Ghee in einem Topf erhitzen, Kurkuma, Chili, Kreuzkümmel und Garam Masala hineingeben, etwas anschwitzen, Linsen zugeben, unter Rühren mitschwitzen, dann ca. 1 l Wasser angießen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 25-30 Min. kochen lassen, gelegentlich umrühren, wird das Dal zu dick, etwas Wasser angießen. Mit Salz abschmecken.
3.
Zwischenzeitlich Gemüse waschen, putzen und in kleine Würfel schneiden. Im 2 EL heißem Ghee mit den Lorbeerblättern und den Senfkörnern kurz zugedeckt anbraten (Vorsicht, die Körner hüpfen), das Gemüse zugeben, goldbraun mitbraten, etwas Wasser zugeben und zugedeckt etwa 5 Min. bissfest dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
4.
Das Dal in Schälchen anrichten, das Gemüse darauf geben und nach Belieben mit Kokosflocken bestreuen. Dazu indisches Fladenbrot reichen.