Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Dampfnudeln mit Zwetschgenkompott

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Dampfnudeln mit Zwetschgenkompott
0
Drucken
mittel
Schwierigkeit
50 min
Zubereitung
fertig in 2 h 20 min
Fertig
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 12 Stück
500 g
1 Würfel
frische Hefe 42 g
75 g
½ l
100 g
1
Für die Zwetschgensauce
800 g
100 ml
trockener Rotwein
75 g
1 Prise
1 Prise
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Produktempfehlung

Hört man die Dampfnudeln im Topf leicht `krachen´ und knistern, sind sie fertig und es hat sich eine Kruste gebildet.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3

Das Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Vertiefung drücken. Die Hefe mit 50 g Zucker und 1/4 l lauwarmer Milch verrühren und in die Vertiefung gießen. Mit etwas Mehl bestauben und gehen lassen. Nach ca. 30 Minuten an den Rand 50 g Butterflöckchen setzen und mit dem Ei alles zu einem Teig verkneten. Mit einem Tuch bedecken und weitere 30 Minuten gehen lassen. Die restliche Butter in einem großen Topf schmelzen lassen. Den Hefeteig zu einer langen Rolle formen und in 10-12 Portionen teilen. Weitere ca. 30 Minuten gehen lassen.

Video Tipp
Wie Sie einen Hefevorteig richtig zubereiten
Video Tipp
Wie Sie frische Hefe problemlos in Milch oder Wasser auflösen
Schritt 2/3

Zur Butter den restlichen Zucker geben und mit der restlichen Milch in einen gut schließenden Topf geben und leicht erwärmen. Die Dampfnudeln nebeneinander in den Topf setzen, Deckel fest verschließen. Etwa 30 Minuten bei erst mittlerer, dann schwacher Hitze garen, bis die Dampfnudeln die gesamte Flüssigkeit aufgesaugt haben und sich am Topfboden eine Kruste gebildet hat. Den Topf aber während des Garens nicht öffnen.

Schritt 3/3

Für die Sauce die Zwetschgen waschen, halbieren und entsteinen. Den Rotwein mit ca. 100 ml Wasser, dem Zucker, Zimt und Nelkenpulver aufkochen lassen und bei mittlerer Flamme und offenem Topf etwa 5 Minuten einkochen lassen. Anschließend die Zwetschgen zugeben und vom Feuer nehmen. Lauwarm abkühlen lassen und zu den Dampfnudeln servieren.

Video Tipp
Wie Sie eine Pflaume waschen und ganz einfach entsteinen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

StyleA 94-Teiliges Spritztüllen Set Profi Tortenzubehör mit 48 Nummerierte Spritztüllen, Tortenplatte drehbar, Einwegspritzbeutel, Deko-Spritze, Tortenmesser & Spatel usw. für Torten, Kuchen
VON AMAZON
20,39 €
Läuft ab in:
Deik Wasserkocher, 1.7L, 2200W Wasserkocher Edelstahl mit 5 Temperaturregelung, LED Touch Base und Acrylgriff, Memory Funktion, Schwarz
VON AMAZON
42,49 €
Läuft ab in:
ebos Müsli-to-Go Becher aus Bambus | Müslibecher, Müslischale, Joghurtbecher | Verschiedene Designs
VON AMAZON
11,95 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages