Dattel-Speck-Spießchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Dattel-Speck-Spießchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 30 min
Fertig
Kalorien:
522
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien522 kcal(25 %)
Protein12 g(12 %)
Fett40 g(34 %)
Kohlenhydrate27 g(18 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,5 g(12 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E0,3 mg(3 %)
Vitamin K0,8 μg(1 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin5,2 mg(43 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure12 μg(4 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin3,8 μg(8 %)
Vitamin B₁₂1,1 μg(37 %)
Vitamin C3 mg(3 %)
Kalium422 mg(11 %)
Calcium375 mg(38 %)
Magnesium43 mg(14 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink2 mg(25 %)
gesättigte Fettsäuren19,2 g
Harnsäure69 mg
Cholesterin44 mg
Zucker gesamt27 g

Zutaten

für
4
Zutaten
20
2 EL
trockener Sherry
2 EL
100 g
20 Scheiben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
FrühstücksspeckOrangensaftSherryDattel

Zubereitungsschritte

1.
Die Datteln nach Belieben entsteinen. Den Sherry mit dem Orangensaft verrühren und über die Datteln träufeln. Etwa 10 Minuten ziehen lassen.
2.
Den Käse und in 20 dünne Streifen schneiden. Die Datteln abtropfen lassen, aber die Marinade aufbewahren. Die Datteln jeweils mit einem Käsestück in eine Scheibe Schinken einwickeln.
3.
In einer Pfanne rundherum knusprig anbraten. Die Saftmischung zugießen und kurz einkochen lassen. Aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen. Mit Spießchen versehen servieren.
Schlagwörter