print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Deftige Gerstensuppe

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Deftige Gerstensuppe
Health Score:
Health Score
8,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 10 min
Zubereitung
Kalorien:
377
kcal
Brennwert
Drucken

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien377 kcal(18 %)
Protein21,61 g(22 %)
Fett14,56 g(13 %)
Kohlenhydrate42,06 g(28 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,15 g(21 %)
Vitamin A744,77 mg(93.096 %)
Vitamin D0,06 μg(0 %)
Vitamin E1,3 mg(11 %)
Vitamin B₁0,18 mg(18 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin3,32 mg(28 %)
Vitamin B₆0,32 mg(23 %)
Folsäure51,37 μg(17 %)
Pantothensäure0,28 mg(5 %)
Biotin2 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0,04 μg(1 %)
Vitamin C25,95 mg(27 %)
Kalium601,07 mg(15 %)
Calcium72,7 mg(7 %)
Magnesium38 mg(13 %)
Eisen2,63 mg(18 %)
Jod0,75 μg(0 %)
Zink0,84 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren3,55 g
Cholesterin23,91 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
6
Zutaten
200 g
70 g
1 Stange
2 Stangen
2
2
1
2
1
2 l
Fleischbrühe aus dem Glas
2 EL
Salz Pfeffer
2 EL
gehackte Petersilie
1 Scheibe
gekochter Schinken dicke Scheibe

Zubereitungsschritte

1.
Den Speck fein würfeln. Gemüse waschen, putzen. Möhren, Zwiebel, Knoblauch und Kartoffeln schälen und alles in feine Würfel schneiden. In einem Topf die Speckwürfel auslassen, 2 EL Öl zufügen und Gemüse unter Rühren in 5 Minuten andünsten. Die Graupen und Lorbeerblatt zufügen, mit der Brühe aufgießen und einmal aufkochen lassen. Bei milder Hitze 1 Stunde köcheln lassen, mit Salz und Pfeffer würzen und Petersilie unterrühren.
2.
Den gekochten Schinken in Streifen schneiden.
3.
Die Suppe auf vorgewärmte Teller geben und mit Schinkenstreifen servieren.

Video Tipps

Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen
Wie Sie rohe Kartoffeln in gleichmäßige Würfel schneiden