Deftige Linsensuppe

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Deftige Linsensuppe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
552
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien552 kcal(26 %)
Protein25 g(26 %)
Fett31 g(27 %)
Kohlenhydrate43 g(29 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe17,8 g(59 %)
Automatic
Vitamin A1 mg(125 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3 mg(25 %)
Vitamin K144,6 μg(241 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin8,5 mg(71 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure170 μg(57 %)
Pantothensäure1,9 mg(32 %)
Biotin13 μg(29 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C17 mg(18 %)
Kalium1.282 mg(32 %)
Calcium107 mg(11 %)
Magnesium139 mg(46 %)
Eisen7,9 mg(53 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink3,7 mg(46 %)
gesättigte Fettsäuren11,4 g
Harnsäure194 mg
Cholesterin17 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 rote Zwiebel
2 Knoblauchzehen
30 g Ingwer
2 Möhren
2 Stangen Staudensellerie
2 EL Rapsöl
150 g geräucherter Bauchspeck
2 EL Tomatenmark
1 l Gemüsebrühe
350 g rote Linsen
1 TL Currypulver indisch
1 TL Paprikapulver edelsüß
½ TL gemahlener Koriander
½ TL gemahlener Kreuzkümmel
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Apfelessig
2 EL gehackte Petersilie
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Zwiebel, den Knoblauch und den Ingwer schälen sowie fein würfeln. Die Möhren und den Sellerie schälen, bzw. abziehen. Den Sellerie in ca. 2 cm breite Stücke schneiden, die Möhren ca. 1 cm groß würfeln. Das Öl in einem großen Topf erhitzen, die Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer anschwitzen. Den Speck würfeln und mit dem Tomatenmark zugeben, beides mitschwitzen. Die Möhren und Sellerie zugeben und mit der Brühe aufgießen. Ca. 5 Minuten köcheln lassen, dann die abgebrausten Linsen hinzufügen und ca. 15 Minuten köcheln lassen.
2.
Die Suppe mit Currypulver, Paprika, Koriander, Kreuzkümmel, Salz, Pfeffer und Essig abschmecken. Auf Suppenschalen verteilen und mit der Petersilie bestreut servieren.